Arbeiten.

Unsere Aufgabe.

Wesentlicher Bestandteil eines erfüllten Lebens ist das Gefühl, einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten, das ist Lebensqualität. Für eine Leistung finanziell und emotional belohnt zu werden, das ist Anerkennung und Wertschätzung. Wir schaffen Lebensqualität für Menschen mit Beeinträchtigungen. Und deshalb bieten wir verschiedene geschützte Arbeitsplätze an.

Berufsbildung.

Unsere Praxis.

Je früher Menschen in den Arbeitsmarkt integriert werden, desto besser. Wenn Menschen mit einer Beeinträchtigung bereits als Jugendliche, im direkten Anschluss an den Besuch einer Heilpädagogischen Schule den Einstieg in die Arbeitswelt schaffen, ist die Integration leichter und vor allem nachhaltiger. Frühzeitige Gewöhnung an die Regeln des Arbeitsmarktes, grösstmögliche Selbständigkeit durch die Perspektive einer individuellen Entwicklung und der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben – für junge Menschen die Voraussetzung für eine gute Lebensqualität.

Die Berufsbildungsangebote der Stiftung Schürmatt finden Sie

 
Übersichtsplan Standorte Stiftung Schürmatt
 
 

Zentrale

Stiftung Schürmatt
Schürmattstrasse 589
5732 Zetzwil
062 767 07 00

 
 
 
Logo

Zentrale

Stiftung Schürmatt
Schürmattstrasse 589
5732 Zetzwil
062 767 07 00

 
 
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Erklärung zum Datenschutz